Topics

FAW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio


Felix Gähler
 



Gesendet mit der GMX Mail App

Forwarded email

From: eisenbahner@...
Date: 31 May 2020
To: "'\"Felix Gähler\"'" <felix.gaehler@...>
Cc:
Subject: AW: AW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

Hallo Felix,

 

hoffe du hattest schöne Ferien. Hab mir schon gedacht, dass du wahrscheinlich nicht da bist.

 

Dann hab ich deine Skizze schon richtig interpretiert. 😊

 

Wir werden auch Gleiswechselmodule dabei haben und Bernhard hat bei seiner Kreuzung auch welche verbaut. Also da können wir schön Betrieb machen.

Ich häng dir mal meine Modifikationen der Pläne an, die ich heute Markus geschickt habe, dass er die beim NCI einreicht.

Es hat 4 Varianten, die natürlich dem Platz angepasst wiederum variiert werden können, aber da brauch ich dir ja nichts zu erzählen.

Mal schaun was die dazu sagen.

 

Eine Frage ist noch aufgetaucht: Wenn wir den Orange Yard quasi über zwei Module an Bernhard anbinden. Auf welcher Norm kommst du bei Orange raus? Hats da normal Ntrak oder zwei Gleise?

Ich hab schon geschaut ob ich mit einem Foto die Frage beantworten kann, aber habe leider nichts gefunden wo das schön raus kommt.

 

Liebe Grüße,

Adrian

 

 

Von: "Felix Gähler" <felix.gaehler@...>
Gesendet: Sonntag, 31. Mai 2020 21:08
An: eisenbahner@...
Betreff: Aw: AW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

 

Hallo Adrian

 

bin gerade zurück aus den Ferien, und habe mir das angesehen. Ja wir möchten alle Module bringen die den ausgezogenen Rand haben. Also auch die weiss hinterlegten mit ausgezogenem Rand. Module mit gestricheltem Rand könnten wir auch bringen falls du noch Lücken zu füllen hast. 

 

Wir haben Vierfussecken und Dreifussecken. Wenn man die im gleichen Loop mischt, braucht es Zwischenmodule diese könnte ich auch noch bringen. 

 

Auf Orange Yard habe ich kürzlich einige zusätzliche Weichen eingebaut, jetzt hat es alle Spurwechsel rot / gelb / blau / grün. Rechtsrum kannst du direkt von rot bis auf grün wechseln. Linksrum musst du dafür zweimal rundum fahren.

 

Die vier orange hinterlegten Module "Orange Yard" sollten zusammen sein, die drei schwarzen Module "Upper Honks" auch. Die übrigen Module kannst du anordnen wie du willst.  Ich hoffe, diese Angaben helfen dir weiter! 

 

Danke dir und beste Grüsse aus Zürich,

Felix 

 

 

Gesendet: Donnerstag, 28. Mai 2020 um 11:51 Uhr
Von: eisenbahner@...
An: "'Felix Gähler'" <felix.gaehler@...>
Betreff: AW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

Servuzem!

 

Noch ein paar Fragen: Bei der Skizze, möchtet ihr mit den Farbig hinterlegten Modulen kommen oder alle die auf dem Plan sind?

Hast du bei deinem Orangeyard wechselmöglichkeiten zwischen den Lines? Geht das in beide Richtungen?

 

Danke dir, viele Grüße,

Adrian

 

Von: "Felix Gähler" <felix.gaehler@...>
Gesendet: Freitag, 22. Mai 2020 17:23
An: eisenbahner@...
Betreff: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

 

Guten Tag Adrian

 

also, ich habe mal im Visio eine Skizze gemacht mit den beiden Abzweigmodulen, und weiteren Modulen welche wir ausstellen möchten. Das Visio enthält im zweiten Tab auch den Anlageplan von 2018, falls du Platz für noch mehr Module hast kann ich gerne schauen welche davon wir noch bringen können. 

 

Beste Grüsse,

Felix 

 

 

Gesendet: Dienstag, 19. Mai 2020 um 22:28 Uhr
Von: eisenbahner@...
An: "'Felix Gähler'" <felix.gaehler@...>
Betreff: AW: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart

Hallo Felix,

 

du meinst das Microsoft Visio?

Das hab ich durch zufall sogar weil ich mir mal so eine Mega Office Version gekauft hab weils ein gutes Angebot war. Zwar auch nicht die neuste version aber anyway.

 

Wenn du was anderes meinst dann hätt ich gern ein jpeg. 😊

 

Danke dir, viele Grüße in die Schweiz!

 

Adrian

 

Von: "Felix Gähler" <felix.gaehler@...>
Gesendet: Dienstag, 19. Mai 2020 21:13
An: eisenbahner@...
Betreff: Aw: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart

 

Hallo Adrian

 

ja vielen Dank für die Nachfrage. Wir sind gerne dabei in Stuttgart! Im Juni sind wir bereits im Verkehrshaus Luzern mit unserer Anlage. Ich bin gerade am planen, wie wir die Anlage "korona-konform" aufbauen können, mit 2 Meter Abstand usw. 

 

Zu Stuttgart: Ich hatte im Januar mal eine unverbindliche Umfrage gemacht, wer im November alles kommt. Von daher kann ich dir schon mal ungefähre Angaben machen. 

 

Anzahl Schlafplätze: Meine Annahme aufgrund der ersten Umfrage ist: von Mi-Fr 4 Plätze, Fr-So dann 6. Bis wann müsstest du die definitive Anzahl kennen?

 

Modulpläne / Gleispläne der Abzweigmodule: Wir haben alle unsere Module im Visio, da lassen sie sich auch einfach zu einem Anlageplan zusammenfügen. Leider ist Visio nicht gratis, aber ich habe mir eine alte Version von 2010, für ca. 120 Euro gekauft. Also falls du das Visio auch hast, könnte ich dir einfach ein Visio-File mit den Modulen schicken. Oder ich kann die Module als GIF oder JPEG Bilder exportieren und sie so schicken. Gib mir doch schnell Bescheid, wie es für dich am besten geht.

 

Herzliche Grüsse aus Zürich!

Felix 

 

 

Gesendet: Montag, 18. Mai 2020 um 22:31 Uhr
Von: eisenbahner@...
An: felix.gaehler@...
Betreff: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart

Salü Felix!

Hoffe bei dir und Umfeld ist alles gut!

Der NCI und die Messe Stuttgart sind zuversichtlich die Messe im November
stattfinden lassen zu können.
Ich denke dass es bis dahin Corona nicht, oder zumindest nicht ganz vom
Tisch sein wird.

Wie ist da bei euch immer noch Bereitschaft bei der Ausstellung
teilzunehmen?
Wie viele Schlafplätze würdet ihr im Appartment brauchen?
Könntest du mir vielleicht einen Gleisplan dieser Abzweigmodule skizzieren,
die wir eventuell für unsere 8 benötigen würden?

Danke schonmal, viele Grüße,
Adrian



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Markus Schiavo <markuss@...>
Gesendet: Freitag, 15. Mai 2020 18:59
An: Hans Werner Osburg <NBAHNER1@...>; Bernhard Roll
<Bernhard-Roll@...>; Frank Bennigsen <fraben94@...>; Thorsten
Schulz <tholehrhof@...>; Markus Schiavo (markuss) <markuss@...>;
Christof Keß <kess-mzg@...>; Norbert Nürnberger
<Norbert.Nuernberger@...>; Günter Nürnberger
<guenter.nuernberger@...>; Gert Weinmann <weidwein53@...>; Rainer
Blechinger <rainer.blechinger@...>; Alexander Kowalle
<a.kowalle@...>; Peter + Christine Hammerschmid
<C-P-Hammerschmid@...>; alfred_gross@...; Alexander Rudin
<alexander@...>; Ruth Schulz <ruth@...>; Adrian Ritt
<Eisenbahner@...>; Renate Osburg <rene-o@...>; Cornelia Eberl
<ceberl68@...>; Peter Kess <peter-kess@...>; Patrick Stooß
<patrick.stooss@...>; Bernhard Blechinger
<bernhard.blechinger@...>; Christian Vogl <cvogl1@...>; Olga
Blechinger <olga.blechinger@...>
Betreff: Fwd: ENSC 2020 Messe Stuttgart
Priorität: Hoch

Hallo Modellbahnkollegen von GermaNTRAK

Ich leite die Mail von Stefan mal an euch weiter und verbinde dies gleich
mit ein paar Fragen ;-) Also, sollte die Messe in Stuttgart stattfinden, wer
von euch nimmt daran Teil?
Sagt mir (uns) auch gleich Bescheid welche Module von euch zur Verfügung
stehen.

Adrian, kümmerst Du dich um die Schweizer Kollegen ob noch Interesse an
Stuttgart ist?
Bernhard, wie sieht es bei Dir aus. Wolltest Du dieses Jahr TTRAK machen,
oder erst nächstes Jahr?

Im Messe Apartment Koch ist das große Apartment für uns reserviert.
Das kleine Apartment ist auch reserviert und auch schon belegt (Karin und
Markus) Ein weiteres kleines Apartment, an anderer Stelle, ist von Gert (mit
Frau?) belegt.

Soweit von mir Markus


-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: ENSC 2020
Datum: Fri, 15 May 2020 09:40:43 +0200
Von: Stefan Wörner <stefan.woerner@...>
An: 'Stefan Wörner' <stefan.woerner@...>



Hallo FreuNde ! Dear frieNds !

Wie jedes Jahr beginne ich ein halbes Jahr vor der Messe in Stuttgart
(19.-22.Nov.2020) die Teilnehmer abzufragen.

Doch ganz so wie sonst ist alles im Moment leider nicht.

Keiner kann im Moment so weit vorausschauen.

Bisher ist klar: uns liegt eine Einladung zum Messeherbst vor! Die Messe ist
(zusammen mit anderen Messeveranstaltern) eine Machbarkeit in Corona-Zeiten
darzustellen und geht von einem positiven Ergebnis aus.

UND:   die „Modell + Technik“ wird zusammen mit der Spielemesse in der Halle
1 stattfinden !!!

Die Fragen an euch sind prinzipiell wie immer:

1.Plant ihr teil zu nehmen, oder überwiegen die Sicherheitsbedenken?

2.Mit wie vielen Leuten würden ihr ungefähr kommen?

3.Wie groß ist euer ungefährer Flächenbedarf?

4.Möchtet ihr Teil der verketteten Anlage sein?

Ich kann verstehen, dass ihr euch mit der Antwort schwer tut, aber irgendein
Signal muss ich am 26.Mai der Messeleitung geben:  Absagen oder (mit
Unsicherheit) weiter planen ??

èSchickt mir bitte so gut und so bald ihr könnt eine Antwort !    DANKE !

Lieben Gruß

Stefan

Like every year the planning for ENSC starts half a year before the show
(19.-22.Nov.2020).

Well, it’s not quite as every year in the moment.

Nobody is able to look that far ahead.

Up till now fixed is the invitation from Stuttgart exhibition management!
They are working (together with other exhibition responsibilities in
Germany) on a regulation how exhibitions can be made during Corona-times  - 
and they are positive.

AND: “Model + Technic” will be together with “Games” in Hall 1 !!

My questions are much the same as every year:

1.Do you plan to attend the show?

2.Estimated (!)  number of people?

3.Estimated (!) required space for layout?

4.Do you want to be part of the connected layout – or separate?

I really do understand that it is hard to give me a reliable answer. But I
have to give an indication to the exhibition management at the 26^th of May,
whether to stop our activities or go on – knowing about the uncertainness.

èSo please send me your answer as fast and as good as possible !  THANK YOU
!

Best regards

Stefan

 


Ronald Aeberhard
 

Hoi zäme

 

Variante 4 gefällt mir rein vom oNeTRAK Ast am besten. Es gibt noch diverse andere Möglichkeiten den oNeTRAK Ast zu kombinieren.

Fühlt euch frei hier noch kreativ tätig zu sein.

Ich finde es noch ganz gut, dass der oNeTRAK Loop nicht geschlossen ist, dann sind wir etwas mehr aufgefordert einen Rangierbetrieb aufzubauen, als „nur“ mit den Zügen im Kreis zu fahren.

Und Hans-Peter wird endlich nicht mehr gestört beim Rangieren von dem Durchgangsverkehr. J

 

Herzliche Grüsse

Roni

 

 

Von: Admin@NTRAK-CH.groups.io [mailto:Admin@NTRAK-CH.groups.io] Im Auftrag von Felix Gähler
Gesendet: Dienstag, 9. Juni 2020 20:44
An: Admin@ntrak-ch.groups.io
Betreff: [Admin] FAW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

 



Gesendet mit der GMX Mail App

Forwarded email

From: eisenbahner@...
Date: 31 May 2020
To: "'\"Felix Gähler\"'" <felix.gaehler@...>
Cc:
Subject: AW: AW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

Hallo Felix,

 

hoffe du hattest schöne Ferien. Hab mir schon gedacht, dass du wahrscheinlich nicht da bist.

 

Dann hab ich deine Skizze schon richtig interpretiert. 😊

 

Wir werden auch Gleiswechselmodule dabei haben und Bernhard hat bei seiner Kreuzung auch welche verbaut. Also da können wir schön Betrieb machen.

Ich häng dir mal meine Modifikationen der Pläne an, die ich heute Markus geschickt habe, dass er die beim NCI einreicht.

Es hat 4 Varianten, die natürlich dem Platz angepasst wiederum variiert werden können, aber da brauch ich dir ja nichts zu erzählen.

Mal schaun was die dazu sagen.

 

Eine Frage ist noch aufgetaucht: Wenn wir den Orange Yard quasi über zwei Module an Bernhard anbinden. Auf welcher Norm kommst du bei Orange raus? Hats da normal Ntrak oder zwei Gleise?

Ich hab schon geschaut ob ich mit einem Foto die Frage beantworten kann, aber habe leider nichts gefunden wo das schön raus kommt.

 

Liebe Grüße,

Adrian

 

 

Von: "Felix Gähler" <felix.gaehler@...>
Gesendet: Sonntag, 31. Mai 2020 21:08
An: eisenbahner@...
Betreff: Aw: AW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

 

Hallo Adrian

 

bin gerade zurück aus den Ferien, und habe mir das angesehen. Ja wir möchten alle Module bringen die den ausgezogenen Rand haben. Also auch die weiss hinterlegten mit ausgezogenem Rand. Module mit gestricheltem Rand könnten wir auch bringen falls du noch Lücken zu füllen hast. 

 

Wir haben Vierfussecken und Dreifussecken. Wenn man die im gleichen Loop mischt, braucht es Zwischenmodule diese könnte ich auch noch bringen. 

 

Auf Orange Yard habe ich kürzlich einige zusätzliche Weichen eingebaut, jetzt hat es alle Spurwechsel rot / gelb / blau / grün. Rechtsrum kannst du direkt von rot bis auf grün wechseln. Linksrum musst du dafür zweimal rundum fahren.

 

Die vier orange hinterlegten Module "Orange Yard" sollten zusammen sein, die drei schwarzen Module "Upper Honks" auch. Die übrigen Module kannst du anordnen wie du willst.  Ich hoffe, diese Angaben helfen dir weiter! 

 

Danke dir und beste Grüsse aus Zürich,

Felix 

 

 

Gesendet: Donnerstag, 28. Mai 2020 um 11:51 Uhr
Von: eisenbahner@...
An: "'Felix Gähler'" <felix.gaehler@...>
Betreff: AW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

Servuzem!

 

Noch ein paar Fragen: Bei der Skizze, möchtet ihr mit den Farbig hinterlegten Modulen kommen oder alle die auf dem Plan sind?

Hast du bei deinem Orangeyard wechselmöglichkeiten zwischen den Lines? Geht das in beide Richtungen?

 

Danke dir, viele Grüße,

Adrian

 

Von: "Felix Gähler" <felix.gaehler@...>
Gesendet: Freitag, 22. Mai 2020 17:23
An: eisenbahner@...
Betreff: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

 

Guten Tag Adrian

 

also, ich habe mal im Visio eine Skizze gemacht mit den beiden Abzweigmodulen, und weiteren Modulen welche wir ausstellen möchten. Das Visio enthält im zweiten Tab auch den Anlageplan von 2018, falls du Platz für noch mehr Module hast kann ich gerne schauen welche davon wir noch bringen können. 

 

Beste Grüsse,

Felix 

 

 

Gesendet: Dienstag, 19. Mai 2020 um 22:28 Uhr
Von: eisenbahner@...
An: "'Felix Gähler'" <felix.gaehler@...>
Betreff: AW: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart

Hallo Felix,

 

du meinst das Microsoft Visio?

Das hab ich durch zufall sogar weil ich mir mal so eine Mega Office Version gekauft hab weils ein gutes Angebot war. Zwar auch nicht die neuste version aber anyway.

 

Wenn du was anderes meinst dann hätt ich gern ein jpeg. 😊

 

Danke dir, viele Grüße in die Schweiz!

 

Adrian

 

Von: "Felix Gähler" <felix.gaehler@...>
Gesendet: Dienstag, 19. Mai 2020 21:13
An: eisenbahner@...
Betreff: Aw: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart

 

Hallo Adrian

 

ja vielen Dank für die Nachfrage. Wir sind gerne dabei in Stuttgart! Im Juni sind wir bereits im Verkehrshaus Luzern mit unserer Anlage. Ich bin gerade am planen, wie wir die Anlage "korona-konform" aufbauen können, mit 2 Meter Abstand usw. 

 

Zu Stuttgart: Ich hatte im Januar mal eine unverbindliche Umfrage gemacht, wer im November alles kommt. Von daher kann ich dir schon mal ungefähre Angaben machen. 

 

Anzahl Schlafplätze: Meine Annahme aufgrund der ersten Umfrage ist: von Mi-Fr 4 Plätze, Fr-So dann 6. Bis wann müsstest du die definitive Anzahl kennen?

 

Modulpläne / Gleispläne der Abzweigmodule: Wir haben alle unsere Module im Visio, da lassen sie sich auch einfach zu einem Anlageplan zusammenfügen. Leider ist Visio nicht gratis, aber ich habe mir eine alte Version von 2010, für ca. 120 Euro gekauft. Also falls du das Visio auch hast, könnte ich dir einfach ein Visio-File mit den Modulen schicken. Oder ich kann die Module als GIF oder JPEG Bilder exportieren und sie so schicken. Gib mir doch schnell Bescheid, wie es für dich am besten geht.

 

Herzliche Grüsse aus Zürich!

Felix 

 

 

Gesendet: Montag, 18. Mai 2020 um 22:31 Uhr
Von: eisenbahner@...
An: felix.gaehler@...
Betreff: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart

Salü Felix!

Hoffe bei dir und Umfeld ist alles gut!

Der NCI und die Messe Stuttgart sind zuversichtlich die Messe im November
stattfinden lassen zu können.
Ich denke dass es bis dahin Corona nicht, oder zumindest nicht ganz vom
Tisch sein wird.

Wie ist da bei euch immer noch Bereitschaft bei der Ausstellung
teilzunehmen?
Wie viele Schlafplätze würdet ihr im Appartment brauchen?
Könntest du mir vielleicht einen Gleisplan dieser Abzweigmodule skizzieren,
die wir eventuell für unsere 8 benötigen würden?

Danke schonmal, viele Grüße,
Adrian



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Markus Schiavo <markuss@...>
Gesendet: Freitag, 15. Mai 2020 18:59
An: Hans Werner Osburg <NBAHNER1@...>; Bernhard Roll
<Bernhard-Roll@...>; Frank Bennigsen <fraben94@...>; Thorsten
Schulz <tholehrhof@...>; Markus Schiavo (markuss) <markuss@...>;
Christof Keß <kess-mzg@...>; Norbert Nürnberger
<Norbert.Nuernberger@...>; Günter Nürnberger
<guenter.nuernberger@...>; Gert Weinmann <weidwein53@...>; Rainer
Blechinger <rainer.blechinger@...>; Alexander Kowalle
<a.kowalle@...>; Peter + Christine Hammerschmid
<C-P-Hammerschmid@...>; alfred_gross@...; Alexander Rudin
<alexander@...>; Ruth Schulz <ruth@...>; Adrian Ritt
<Eisenbahner@...>; Renate Osburg <rene-o@...>; Cornelia Eberl
<ceberl68@...>; Peter Kess <peter-kess@...>; Patrick Stooß
<patrick.stooss@...>; Bernhard Blechinger
<bernhard.blechinger@...>; Christian Vogl <cvogl1@...>; Olga
Blechinger <olga.blechinger@...>
Betreff: Fwd: ENSC 2020 Messe Stuttgart
Priorität: Hoch

Hallo Modellbahnkollegen von GermaNTRAK

Ich leite die Mail von Stefan mal an euch weiter und verbinde dies gleich
mit ein paar Fragen ;-) Also, sollte die Messe in Stuttgart stattfinden, wer
von euch nimmt daran Teil?
Sagt mir (uns) auch gleich Bescheid welche Module von euch zur Verfügung
stehen.

Adrian, kümmerst Du dich um die Schweizer Kollegen ob noch Interesse an
Stuttgart ist?
Bernhard, wie sieht es bei Dir aus. Wolltest Du dieses Jahr TTRAK machen,
oder erst nächstes Jahr?

Im Messe Apartment Koch ist das große Apartment für uns reserviert.
Das kleine Apartment ist auch reserviert und auch schon belegt (Karin und
Markus) Ein weiteres kleines Apartment, an anderer Stelle, ist von Gert (mit
Frau?) belegt.

Soweit von mir Markus


-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: ENSC 2020
Datum: Fri, 15 May 2020 09:40:43 +0200
Von: Stefan Wörner <stefan.woerner@...>
An: 'Stefan Wörner' <stefan.woerner@...>



Hallo FreuNde ! Dear frieNds !

Wie jedes Jahr beginne ich ein halbes Jahr vor der Messe in Stuttgart
(19.-22.Nov.2020) die Teilnehmer abzufragen.

Doch ganz so wie sonst ist alles im Moment leider nicht.

Keiner kann im Moment so weit vorausschauen.

Bisher ist klar: uns liegt eine Einladung zum Messeherbst vor! Die Messe ist
(zusammen mit anderen Messeveranstaltern) eine Machbarkeit in Corona-Zeiten
darzustellen und geht von einem positiven Ergebnis aus.

UND:   die „Modell + Technik“ wird zusammen mit der Spielemesse in der Halle
1 stattfinden !!!

Die Fragen an euch sind prinzipiell wie immer:

1.Plant ihr teil zu nehmen, oder überwiegen die Sicherheitsbedenken?

2.Mit wie vielen Leuten würden ihr ungefähr kommen?

3.Wie groß ist euer ungefährer Flächenbedarf?

4.Möchtet ihr Teil der verketteten Anlage sein?

Ich kann verstehen, dass ihr euch mit der Antwort schwer tut, aber irgendein
Signal muss ich am 26.Mai der Messeleitung geben:  Absagen oder (mit
Unsicherheit) weiter planen ??

èSchickt mir bitte so gut und so bald ihr könnt eine Antwort !    DANKE !

Lieben Gruß

Stefan

Like every year the planning for ENSC starts half a year before the show
(19.-22.Nov.2020).

Well, it’s not quite as every year in the moment.

Nobody is able to look that far ahead.

Up till now fixed is the invitation from Stuttgart exhibition management!
They are working (together with other exhibition responsibilities in
Germany) on a regulation how exhibitions can be made during Corona-times  - 
and they are positive.

AND: “Model + Technic” will be together with “Games” in Hall 1 !!

My questions are much the same as every year:

1.Do you plan to attend the show?

2.Estimated (!)  number of people?

3.Estimated (!) required space for layout?

4.Do you want to be part of the connected layout – or separate?

I really do understand that it is hard to give me a reliable answer. But I
have to give an indication to the exhibition management at the 26^th of May,
whether to stop our activities or go on – knowing about the uncertainness.

èSo please send me your answer as fast and as good as possible !  THANK YOU
!

Best regards

Stefan

 


Hans-Peter Nobel
 

Hallo Freunde,
Ich bin froh um Roni‘s Kommentar. Das war eigentlich, was ich im Sinn hatte. Sieht ein bisschen eigenbrötlerisch aus. Unser Hobby verträgt allerhand Variationen. Falls mein Ding nicht funktioniert, kann ich jederzeit wieder ganz normale POFFs bauen. Ich habe mir schon überlegt, ob ich ein weiteres Modul anhängen soll. Ganz einfach nur Geleise, in der Art Schattenbahnhof. Das würde uns erlauben, abseits vom normalen Betrieb neue Züge aufzugleisen.
Ist das eine Idee?
Viele Grüsse aus den Ferien!
Hans-Peter und Rita

Von meinem iPad gesendet

Am 11.06.2020 um 22:01 schrieb Ronald Aeberhard <ronald.aeberhard@...>:



Hoi zäme

 

Variante 4 gefällt mir rein vom oNeTRAK Ast am besten. Es gibt noch diverse andere Möglichkeiten den oNeTRAK Ast zu kombinieren.

Fühlt euch frei hier noch kreativ tätig zu sein.

Ich finde es noch ganz gut, dass der oNeTRAK Loop nicht geschlossen ist, dann sind wir etwas mehr aufgefordert einen Rangierbetrieb aufzubauen, als „nur“ mit den Zügen im Kreis zu fahren.

Und Hans-Peter wird endlich nicht mehr gestört beim Rangieren von dem Durchgangsverkehr. J

 

Herzliche Grüsse

Roni

 

 

Von: Admin@NTRAK-CH.groups.io [mailto:Admin@NTRAK-CH.groups.io] Im Auftrag von Felix Gähler
Gesendet: Dienstag, 9. Juni 2020 20:44
An: Admin@ntrak-ch.groups.io
Betreff: [Admin] FAW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

 



Gesendet mit der GMX Mail App

Forwarded email

From: eisenbahner@...
Date: 31 May 2020
To: "'\"Felix Gähler\"'" <felix.gaehler@...>
Cc:
Subject: AW: AW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

Hallo Felix,

 

hoffe du hattest schöne Ferien. Hab mir schon gedacht, dass du wahrscheinlich nicht da bist.

 

Dann hab ich deine Skizze schon richtig interpretiert. 😊

 

Wir werden auch Gleiswechselmodule dabei haben und Bernhard hat bei seiner Kreuzung auch welche verbaut. Also da können wir schön Betrieb machen.

Ich häng dir mal meine Modifikationen der Pläne an, die ich heute Markus geschickt habe, dass er die beim NCI einreicht.

Es hat 4 Varianten, die natürlich dem Platz angepasst wiederum variiert werden können, aber da brauch ich dir ja nichts zu erzählen.

Mal schaun was die dazu sagen.

 

Eine Frage ist noch aufgetaucht: Wenn wir den Orange Yard quasi über zwei Module an Bernhard anbinden. Auf welcher Norm kommst du bei Orange raus? Hats da normal Ntrak oder zwei Gleise?

Ich hab schon geschaut ob ich mit einem Foto die Frage beantworten kann, aber habe leider nichts gefunden wo das schön raus kommt.

 

Liebe Grüße,

Adrian

 

 

Von: "Felix Gähler" <felix.gaehler@...>
Gesendet: Sonntag, 31. Mai 2020 21:08
An: eisenbahner@...
Betreff: Aw: AW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

 

Hallo Adrian

 

bin gerade zurück aus den Ferien, und habe mir das angesehen. Ja wir möchten alle Module bringen die den ausgezogenen Rand haben. Also auch die weiss hinterlegten mit ausgezogenem Rand. Module mit gestricheltem Rand könnten wir auch bringen falls du noch Lücken zu füllen hast. 

 

Wir haben Vierfussecken und Dreifussecken. Wenn man die im gleichen Loop mischt, braucht es Zwischenmodule diese könnte ich auch noch bringen. 

 

Auf Orange Yard habe ich kürzlich einige zusätzliche Weichen eingebaut, jetzt hat es alle Spurwechsel rot / gelb / blau / grün. Rechtsrum kannst du direkt von rot bis auf grün wechseln. Linksrum musst du dafür zweimal rundum fahren.

 

Die vier orange hinterlegten Module "Orange Yard" sollten zusammen sein, die drei schwarzen Module "Upper Honks" auch. Die übrigen Module kannst du anordnen wie du willst.  Ich hoffe, diese Angaben helfen dir weiter! 

 

Danke dir und beste Grüsse aus Zürich,

Felix 

 

 

Gesendet: Donnerstag, 28. Mai 2020 um 11:51 Uhr
Von: eisenbahner@...
An: "'Felix Gähler'" <felix.gaehler@...>
Betreff: AW: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

Servuzem!

 

Noch ein paar Fragen: Bei der Skizze, möchtet ihr mit den Farbig hinterlegten Modulen kommen oder alle die auf dem Plan sind?

Hast du bei deinem Orangeyard wechselmöglichkeiten zwischen den Lines? Geht das in beide Richtungen?

 

Danke dir, viele Grüße,

Adrian

 

Von: "Felix Gähler" <felix.gaehler@...>
Gesendet: Freitag, 22. Mai 2020 17:23
An: eisenbahner@...
Betreff: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart / Module in Visio

 

Guten Tag Adrian

 

also, ich habe mal im Visio eine Skizze gemacht mit den beiden Abzweigmodulen, und weiteren Modulen welche wir ausstellen möchten. Das Visio enthält im zweiten Tab auch den Anlageplan von 2018, falls du Platz für noch mehr Module hast kann ich gerne schauen welche davon wir noch bringen können. 

 

Beste Grüsse,

Felix 

 

 

Gesendet: Dienstag, 19. Mai 2020 um 22:28 Uhr
Von: eisenbahner@...
An: "'Felix Gähler'" <felix.gaehler@...>
Betreff: AW: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart

Hallo Felix,

 

du meinst das Microsoft Visio?

Das hab ich durch zufall sogar weil ich mir mal so eine Mega Office Version gekauft hab weils ein gutes Angebot war. Zwar auch nicht die neuste version aber anyway.

 

Wenn du was anderes meinst dann hätt ich gern ein jpeg. 😊

 

Danke dir, viele Grüße in die Schweiz!

 

Adrian

 

Von: "Felix Gähler" <felix.gaehler@...>
Gesendet: Dienstag, 19. Mai 2020 21:13
An: eisenbahner@...
Betreff: Aw: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart

 

Hallo Adrian

 

ja vielen Dank für die Nachfrage. Wir sind gerne dabei in Stuttgart! Im Juni sind wir bereits im Verkehrshaus Luzern mit unserer Anlage. Ich bin gerade am planen, wie wir die Anlage "korona-konform" aufbauen können, mit 2 Meter Abstand usw. 

 

Zu Stuttgart: Ich hatte im Januar mal eine unverbindliche Umfrage gemacht, wer im November alles kommt. Von daher kann ich dir schon mal ungefähre Angaben machen. 

 

Anzahl Schlafplätze: Meine Annahme aufgrund der ersten Umfrage ist: von Mi-Fr 4 Plätze, Fr-So dann 6. Bis wann müsstest du die definitive Anzahl kennen?

 

Modulpläne / Gleispläne der Abzweigmodule: Wir haben alle unsere Module im Visio, da lassen sie sich auch einfach zu einem Anlageplan zusammenfügen. Leider ist Visio nicht gratis, aber ich habe mir eine alte Version von 2010, für ca. 120 Euro gekauft. Also falls du das Visio auch hast, könnte ich dir einfach ein Visio-File mit den Modulen schicken. Oder ich kann die Module als GIF oder JPEG Bilder exportieren und sie so schicken. Gib mir doch schnell Bescheid, wie es für dich am besten geht.

 

Herzliche Grüsse aus Zürich!

Felix 

 

 

Gesendet: Montag, 18. Mai 2020 um 22:31 Uhr
Von: eisenbahner@...
An: felix.gaehler@...
Betreff: WG: ENSC 2020 Messe Stuttgart

Salü Felix!

Hoffe bei dir und Umfeld ist alles gut!

Der NCI und die Messe Stuttgart sind zuversichtlich die Messe im November
stattfinden lassen zu können.
Ich denke dass es bis dahin Corona nicht, oder zumindest nicht ganz vom
Tisch sein wird.

Wie ist da bei euch immer noch Bereitschaft bei der Ausstellung
teilzunehmen?
Wie viele Schlafplätze würdet ihr im Appartment brauchen?
Könntest du mir vielleicht einen Gleisplan dieser Abzweigmodule skizzieren,
die wir eventuell für unsere 8 benötigen würden?

Danke schonmal, viele Grüße,
Adrian



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Markus Schiavo <markuss@...>
Gesendet: Freitag, 15. Mai 2020 18:59
An: Hans Werner Osburg <NBAHNER1@...>; Bernhard Roll
<Bernhard-Roll@...>; Frank Bennigsen <fraben94@...>; Thorsten
Schulz <tholehrhof@...>; Markus Schiavo (markuss) <markuss@...>;
Christof Keß <kess-mzg@...>; Norbert Nürnberger
<Norbert.Nuernberger@...>; Günter Nürnberger
<guenter.nuernberger@...>; Gert Weinmann <weidwein53@...>; Rainer
Blechinger <rainer.blechinger@...>; Alexander Kowalle
<a.kowalle@...>; Peter + Christine Hammerschmid
<C-P-Hammerschmid@...>; alfred_gross@...; Alexander Rudin
<alexander@...>; Ruth Schulz <ruth@...>; Adrian Ritt
<Eisenbahner@...>; Renate Osburg <rene-o@...>; Cornelia Eberl
<ceberl68@...>; Peter Kess <peter-kess@...>; Patrick Stooß
<patrick.stooss@...>; Bernhard Blechinger
<bernhard.blechinger@...>; Christian Vogl <cvogl1@...>; Olga
Blechinger <olga.blechinger@...>
Betreff: Fwd: ENSC 2020 Messe Stuttgart
Priorität: Hoch

Hallo Modellbahnkollegen von GermaNTRAK

Ich leite die Mail von Stefan mal an euch weiter und verbinde dies gleich
mit ein paar Fragen ;-) Also, sollte die Messe in Stuttgart stattfinden, wer
von euch nimmt daran Teil?
Sagt mir (uns) auch gleich Bescheid welche Module von euch zur Verfügung
stehen.

Adrian, kümmerst Du dich um die Schweizer Kollegen ob noch Interesse an
Stuttgart ist?
Bernhard, wie sieht es bei Dir aus. Wolltest Du dieses Jahr TTRAK machen,
oder erst nächstes Jahr?

Im Messe Apartment Koch ist das große Apartment für uns reserviert.
Das kleine Apartment ist auch reserviert und auch schon belegt (Karin und
Markus) Ein weiteres kleines Apartment, an anderer Stelle, ist von Gert (mit
Frau?) belegt.

Soweit von mir Markus


-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: ENSC 2020
Datum: Fri, 15 May 2020 09:40:43 +0200
Von: Stefan Wörner <stefan.woerner@...>
An: 'Stefan Wörner' <stefan.woerner@...>



Hallo FreuNde ! Dear frieNds !

Wie jedes Jahr beginne ich ein halbes Jahr vor der Messe in Stuttgart
(19.-22.Nov.2020) die Teilnehmer abzufragen.

Doch ganz so wie sonst ist alles im Moment leider nicht.

Keiner kann im Moment so weit vorausschauen.

Bisher ist klar: uns liegt eine Einladung zum Messeherbst vor! Die Messe ist
(zusammen mit anderen Messeveranstaltern) eine Machbarkeit in Corona-Zeiten
darzustellen und geht von einem positiven Ergebnis aus.

UND:   die „Modell + Technik“ wird zusammen mit der Spielemesse in der Halle
1 stattfinden !!!

Die Fragen an euch sind prinzipiell wie immer:

1.Plant ihr teil zu nehmen, oder überwiegen die Sicherheitsbedenken?

2.Mit wie vielen Leuten würden ihr ungefähr kommen?

3.Wie groß ist euer ungefährer Flächenbedarf?

4.Möchtet ihr Teil der verketteten Anlage sein?

Ich kann verstehen, dass ihr euch mit der Antwort schwer tut, aber irgendein
Signal muss ich am 26.Mai der Messeleitung geben:  Absagen oder (mit
Unsicherheit) weiter planen ??

èSchickt mir bitte so gut und so bald ihr könnt eine Antwort !    DANKE !

Lieben Gruß

Stefan

Like every year the planning for ENSC starts half a year before the show
(19.-22.Nov.2020).

Well, it’s not quite as every year in the moment.

Nobody is able to look that far ahead.

Up till now fixed is the invitation from Stuttgart exhibition management!
They are working (together with other exhibition responsibilities in
Germany) on a regulation how exhibitions can be made during Corona-times  - 
and they are positive.

AND: “Model + Technic” will be together with “Games” in Hall 1 !!

My questions are much the same as every year:

1.Do you plan to attend the show?

2.Estimated (!)  number of people?

3.Estimated (!) required space for layout?

4.Do you want to be part of the connected layout – or separate?

I really do understand that it is hard to give me a reliable answer. But I
have to give an indication to the exhibition management at the 26^th of May,
whether to stop our activities or go on – knowing about the uncertainness.

èSo please send me your answer as fast and as good as possible !  THANK YOU
!

Best regards

Stefan

 

<Stuttgart-2020-Visio-Skizze_(Aer).vsd>